Paranormales Rezensionen

Hope Hart — Befreie mich, Alien Krieger

  • 14. September 2022

Befreie mich, Alien-Krieger
Hope Hart

Originaltitel: Rescured by the Alien Warrrior
Verkauft durch: Amazon Media EU S.à r.l.

ASIN:  B097LV6MKV
Erscheinungsdatum: 30. September 2021
Genre: Science Fiction-Romance

Teil einer Serie: Warriors of Argon – Übersetzung: Die Krieger von Argon— Reihenfolge der Titel Teile siehe unterhalb der Rezension!

Klappentext

Ich bin auf diesem Planeten zwar fast umgekommen, aber das hat mich bisher nicht gebrochen.
Zumindest arbeite ich hart daran, zäher zu werden und die Art von Frau zu werden, die bereit ist, in das Raumschiff zu steigen und den Grivath in den Arsch zu treten.
Aber da der überfürsorgliche Krieger an meiner Seite mich niemals aus den Augen lässt, könnte man meinen, dass ich zerbrechlich bin. Ich dachte, dass es mein größtes Problem wäre, Tagiz dazu zu bringen, in mir mehr zu sehen als nur die sterbende Frau, die er retten musste. Aber das war, bevor wir die Neuigkeiten erfuhren.
Denn die Aliens, die uns entführten? Sie sind nicht alle tot. Und die, die überlebt haben? Sie wollen zwei Dinge: Rache, und das Schiff, mit dem wir planen, Agron zu verlassen.
Können wir sie davon abhalten, uns das einzige Transportmittel, das uns von diesem Planeten wegbringen könnte, wegzunehmen? Und falls wir das schaffen, werde ich den Krieger, der mich vor dem sicheren Tod gerettet hat, verlassen können?

Quelle: Hope Hart
Hope Hart — Befreie mich, Alien Krieger

Kas Bewertung

Hope Hart — Befreie mich, Alien Krieger

Wir kennen Zoey, die Protagonistin bereits aus den vorherigen Teilen. Mehr tot als lebendig wurde sie gerettet. Seither ist stets ein Krieger an seiner Seite, Tagiz. Dieser versucht stets sie vor allem zu bewahren, nicht immer mit Zoeys Einverständnis. Die zwischenmenschliche Spannung zwischen den beiden Protagonisten ist immens, doch da gibt es von Seiten Tagiz’ ein großes Problem.

Natürlich treffen wir auch in „Befreie mich, Alien-Krieger“ auf gut bekannt Charaktere aus den vorherigen Teilen, was die Geschichte rund um die Menschenfrau und den Braxianer zusätzlich bereichert. Gekonnt weckt die Autorin die Leselust auf den achten Teil „Vertraue mir nicht, Alien Krieger“, in dem Vivian und König Arix ihren Auftritt haben. Denn die Gefahr, die von Seiten der Voidil ausgeht ist noch nicht gebannt!

Zoey ist ein starker Charakter, die sich zu helfen weiß. So kommt es zu einer Szene mit Tagiz’ Vater, die einfach nur „Zucker“ ist. 😀 Tagiz selbst muss das emotionale Dilemma, in dem er sich aus Pflichtbewußtsein gegenüber seinem Vater befindet, stellen und eine Lösung finden, denn sonst sieht es zappenduster aus für ein Happy End mit Zoey. Wobei ich mir hier gewünscht hätte, dass er etwas eher sieht, was der tatsächliche Beweggrund seines Vaters ist. Gut, dass er Zoey hat. Zudem gibt es einige niedliche „Awwwww …“-Momente.

Kurz gefasst: Mit „Befreie mich, Alien-Krieger“, dem 7. Teil der „Die Krieger von Agron“-Reihe von Hope Hart, ist der Autorin erneut eine lesenswerte Alien-Romance gelungen.

 

Hope Hart — Befreie mich, Alien Krieger

Reihenfolge:

1) Taken by the Alien Warrrior – Übersetzung: Nimm mich, Alien-Krieger
2) Claimed by the Alien Warrior – Übersetzung: Kämpfe um mich, Alien-Krieger
3) Saved by the Alien Warrior – Übersetzung: Rette mich, Alien-Krieger
4) Seduced by the Alien Warrior – Übersetzung: Verführe mich, Alien-Krieger
5) Protected by the Alien Warrior – Übersetzung: Beschütze mich, Alien-Krieger
6) Captured by the Alien Warrrior – Übersetzung: Lass mich gehen, Alien-Krieger
7) Rescured by the Alien Warrrior – Übersetzung: Befreie mich, Alien-Krieger
8) Enticed by the Alien Warrrior – Übersetzung: Vertraue mir nicht, Alien-Krieger
9) Conquered by the Alien Warrrior – Übersetzung: Erobere mich, Alien-Krieger