Rezensionen Spannendes Zeitgenössisches

Nicole Henser — Verbindungen

  • 19. Oktober 2018

Verbindungen
Nicole Henser

Originaltitel:
Verkauft durch: Amazon Media EU S.à r.l.
ASIN: B07GPQKGRJ
Erscheinungsdatum: Oktober 2018
Genre: Gayromance – Novella

Teil einer Serie: Flaming Hearts – Gay Alpha Heroes
1) Versuchungen
2) Entscheidungen
3) Verwicklungen
4) Zusammenarbeit
5) Tiefschläge
6) Auswirkungen
7) Notfallplan
8) Fügungen
9) Verbindungen

Klappentext

Robs und Mareks turbulenter Weg zueinander scheint endlich von Erfolg gekrönt zu sein. Die Vergangenheit ist weitgehend besiegt und es bleibt ihnen hauptsächlich, ihre bunte Wahlfamilie unter einen Hut zu bringen.
Nur mit vereinten Kräften lässt sich die Verwüstung, die durch die Ereignisse in ihre Leben kam, überwinden. Jetzt wird sich zeigen, ob die geknüpften Verbindungen Bestand haben. Wird am Ende alles gut?

Quelle: Nicole Henser

Kas Bewertung

Was für eine schöne, zu Herzen gehende Episode, dieser sehr lesenswerten „Flaming Hearts“-Serie von Nicole Henser. Nicht nur einmal kullerten mir die Tränen aus den Augen, schlicht, weil „Verbindungen“ so herzergreifend geschrieben ist. Als Leser wird man von den romantischen Momenten berührt und die Gefühle laufen ob der liebevollen Szenen über, ohne dass das Gelesene dabei kitschig rüber kommt. Natürlich darf man sich auch über die ein- oder andere sinnlich-erotische Szene freuen!

Von Anfang an war diese Reihe konzipiert, es Marek Petersen und Rob Westenhagen so schwer als möglich zu machen! Weswegen der Ausgang von „Verbindungen“ dringend nötig und heiß ersehnt war! Ich dachte nicht nur einmal: „Hach, ist das schön!“ Man bekommt bei der kompletten Serie alles was nötig ist um sich toll unterhalten zu lassen! Dabei lagen die Hauptpunkte nicht nur auf der Verarbeitung der dramatischen Vergangenheit von Marek Petersen, sondern auch auf der Entwicklung von Rob Westenhagen, der einen aufregenden, lehrreichen Weg hinter sich hat. Himmel, was hat sich der Kerl gemausert!

Es hat mir große Lesefreude bereitet, all die Protagonisten dieser Geschichte, die sich rund um die Hamburger Feuerwehr dreht, in „Verbindungen“ wieder zu ‚sehen‘! Es tut sich auch in dieser 9. Episode noch einiges, wobei das Augenmerk hier deutlich auf dem Zusammenspiel zwischen Marek und Rob liegt. Zudem spricht „Verbindungen“ durchaus dafür, dass man von dem ein- oder anderen Nebencharakter in Zukunft noch was zu lesen bekommt! Zu gönnen wäre es ihnen allemal! 5 zufriedene Lesepunkte!

Kurz gefasst:Verbindungen – Flaming Hearts 9“ berührt beim Lesen . Einfach schön