Rezensionen Spannendes

Sydney Stafford — Neue Ufer

  • 2. Februar 2018

Neue Ufer
Sydney Stafford

Originaltitel: 
Verkauft durch:
Amazon Media EU S.à r.l.
ASIN: B0793QMCB2
Erscheinungsdatum: 2. Februar 2018
Genre: Military Romance

Teil einer Serie: Der Kampfschwimmer
1) Fünf Wochen (2017)
2) 1001 Nacht (2017)
3) Todesschiff  (2017)
4) Sturmflut – Spin off ( 2017)
4.1) Zusammenarbeit ( Henser & Stafford )
5) Neue Ufer (2018)

Klappentext

Kampfschwimmer Sönke Liebig wird mit seinem Team auf eine Fregatte beordert, die im Rahmen der Operation ATALANTA im Golf von Aden Patrouille fährt. Er verlässt Deutschland mit gemischten Gefühlen, da es zwischen ihm und seinem Partner Steffen kriselt. Zusätzlich bedroht der Boss einer großen internationalen Waffenschieberbande Sönke und seine Familie. Auf dem Schiff erreicht den Kampfschwimmer eine Hiobsbotschaft, die ihn zu einer wichtigen Entscheidung zwingt: Wofür lohnt es sich zu kämpfen?

Quelle: Sydney Stafford

Kas Bewertung

„Neue Ufer – Der Kampfschwimmer 5“. Bereits beim Titel, hegt man als Leser seine Vermutungen, noch bevor man überhaupt zu Lesen begonnen hat! Lässt man sich dann auf die Geschichte ein, wird man Zeuge dessen, was alles passieren kann, bzw. die Frage wird aufgeworfen, ob alles beim Alten bleibt. Sönke jedenfalls sieht sich mit einem großen Problem konfrontiert, das er nicht zu lösen vermag. Nicht, solange sich der „Erzeuger“ des selbigen weigert, es als ein Problem anzusehen! Wie gut, dass der sympathische Kampfschwimmer Freunde hat, auf die er sich in allen Lebenslagen verlassen kann. Besonders auf einen …

Wer hätte das gedacht, welch aufreibende Rolle Sönkes Vorgesetzter übernimmt und mit welch einem Elan sich dieser in eine auswegslos erscheinende Situation stürzt, um Sönke zu retten! Himmel! Da stecken mächtig Leidenschaft, Emotionen und dunkle Geheimnisse hinter diesem Mann und je mehr ich von ihm lese, desto interessanter wird er und desto größer wird meine Freude, mehr über ihn zu erfahren! Was habe ich mitgefiebert und gleichzeitig ist ein Wunsch nach einer immensen Änderung in mir gewachsen! Zeitgleich ploppte ein blinkendes Fragezeichen über meinem Kopf auf: Wie wird sich Sönke letztendlich entscheiden? Ich wünschte, ich wüsste bereits die Antwort auf diese Frage! Noch besser wäre allerdings, meine Hoffnung diesbezüglich würde sich in einer der folgenden Episoden erfüllen!

Sydney Stafford hat es vorzüglich verstanden, in „Neue Ufer – Der Kampfschwimmer 5“ eine große Portion Spannung, Hoffen, dramatische Momente, Zweifel, Freundschaft und Kameradschaft zu einer lesenswerten Episode zu verweben, die einfach nur Spaß gemacht hat, sie zu lesen und mir aufregende Momente geschenkt hat. 5 lesenswerte Punkte.

Kurz gefasst: Wenn sich Neugierde auf das was kommt, heftig in die Höhe schraubt, dann hat man garantiert „Neue Ufer“ gelesen!