Blog Kas Tatsachenbericht

Total der Babo!

  • 29. November 2019

Geneigte Leserinnen und Leser,

es wird mal wieder Zeit für einen kleinen Kas-Tatsachenbericht, denn folgendes hat sich zugetragen …

Sohnemann schreibt heute eine Arbeit in Fach „Deutsch“: Erweiterte Inhaltsangabe einer z.B. Ballade, Kurzgeschichte, satirischen Fabel oder dergleichen, mit Stilmittelanalyse, welche Wirkung diese auf den Text haben, Intension des Autors, blablabla. Sohnemann hält sich in „Deutsch“ normalerweise im Mittelfeld auf, denn er ist – das hat er vom Papa *höhöhö* – nicht unbedingt ein Überflieger, wenn es um das Schreiben von Texten geht. Nun geht ihm die Muffe, da er glaubt er würde sich damit seinen momentanen Zweier in „Deutsch“ versauen. Ergo kommt Mama ins Spiel, um dem jungen Mann etwas unter die Arme zu greifen, in dem sie mit ihm „Einstiegssätze“ übt, Formulierungen, Definitionen, die sich in solchen Analysen gut machen. Daraufhin mein Sohn: „Mama, du bist der Babo, total das Monster!“ … ähm okay. Nun wisst ihr, warum es etwas am Sprachgebrauch hapert …

In diesem Sinne, baboistische monstermäßige Grüße

Ka

[ghostbirdwp-honeypot]