Erotisches Paranormales Rezensionen

Inka Loreen Minden — Chaz & Anka, Warrior Lover

  • 27. Dezember 2017

Chaz & Anka — Warrior Lover-Snack
Inka Loreen Minden

Originaltitel:
Verkauft durch: Amazon Media EU S.à r.l.
ASIN:B078GPVPFV
Erscheinungsdatum: Dezember 2017
Genre: Erotische Dystopie

Teil einer Serie: Warrior Lover
1. (2013) Jax – Warrior Lover
2. (2013) Crome – Warrior Lover
3. (2013) Ice – Warrior Lover
4. (2013) Storm – Warrior Lover / Novella
5. (2014) Nitro – Warrior Lover  / Novella
6. (2014) Andrew & Emma  / Novella
7. (2014) Steel – Warrior Lover
8. (2016) Fury – Warrior Lover
9. (2016) Tay – Warrior Lover
10. (2017) Shadow – Warrior Lover
11. (2017) Flame – Warrior Lover
12. (2017) Verox – Warrior Lover
12.1 (2017) Chaz & Anka – Warrior Lover-Snack

Klappentext

Als die Siedlerin Anka nach einem Überfall in den Armen des Kriegers Chaz erwacht, ist es sofort um sie geschehen, und auch der Warrior scheint Gefallen an ihr zu finden. Nach der ersten prickelnden Annäherung zeigt er ihr jedoch die kalte Schulter, woraufhin sie sich die Schuld gibt. Anka entspricht eben nicht dem gängigen Schönheitsideal.
Ein Spezialeinsatz führt die zwei wieder zusammen, und die feurige Leidenschaft lodert erneut zwischen ihnen auf. Aber Anka ist verunsichert: Spielt Chaz nur mit ihr, weil sie anders ist als gewöhnliche Frauen?

Quelle: Inka Loreen Minden

Kas Bewertung

Anka ist alles andere als ein schwaches Weibchen. Nicht umsonst ist sie Dank ihrer Größe und Statur Teil der Sicherheitsgarde von Oasis. Ihre durchweg männlichen Kollegen sehen in ihr eher den Kumpel, denn eine attraktive junge Frau. Was sie im Grunde genommen einsam macht, innerhalb von Oasis’ Bewohnern. Ganz anders sieht das Chaz!

Von Anfang an fühlt sich der Warrior zu Anka hingezogen. Wenn es da nicht das Gerücht geben würden, dass sich diese nicht von Männern, sondern von Frauen angezogen fühlt. Stimmt das tatsächlich, oder handelt es sich dabei um nichts anderes als tatsächlich um Tratsch? Wie dem auch sei, es kommt zu spannungsgeladenen Situationen zwischen den beiden, die ohne dieses Gerede nicht entstanden wären!

„Chaz und Anka – Warrior Lover“, ist ein lesenswertes Warrior-Häppchen, das sowohl romantische, als auch knisternd-erotische Momente zu bieten hat. Die Autorin schafft es auf wenigen Seiten, eine runde, ausgewogene Geschichte zu erzählen, die einen sowohl Chaz als auch Anka näher bringt. 5 Punkte.

Kurz gefasst: „Chaz & Anka“ ist eine schöne Kurzgeschichte, in der man auch altbekannte Protagonisten der Warrior Lover-Reihe wieder trifft!