Buch

Historygay oder dem dunklen Rächer verfallen!

  • 23. Februar 2021

Geneigte Leserinnen und Leser,

es gibt Lesenachschub aus der Feder von Inka Loreen Minden und zwar historischen! <3 Wer Frau Mindens historische LiRos kennt weiß, dass sie allesamt super recherchiert sind. Ich werde dann immer sehr neugierig auf noch mehr Input, so dass ich mich oft auf die Suche zu dem vorher Gelesenen mache. Ich mag das sehr!

Und da mir die Historygay-Bücher der Autorin bis dato alle gefallen haben, habe ich natürlich auch das aktuelle Buch vorbestellt! Bin sowieso gerade etwas im histo-Lesefieber, wie die letzten beiden Rezensionen beweisen und da mir Miles Dunmoore, der Marquess von Rochford bereits in „Ein Lord wie kein anderer“ (Klick zur Rezension) sehr gut gefallen hat, freue ich mich natürlich um so mehr auf seine eigene Geschichte, die den Titel „Dem dunklen Rächer verfallen“, trägt …

Historygay oder dem dunklen Rächer verfallen!

London 1835: Tagsüber ist Miles Dunmoore, der Marquess of Rochford, ein ganz gewöhnlicher Adliger. Nachts befreit er als »dunkler Rächer« die Stadt vom gröbsten Abschaum. Er braucht dieses geheime Doppelleben, den Nervenkitzel, um sein Verlangen im Zaum zu halten. Denn ihn zieht es zu Männern hin, und darauf steht die Todesstrafe.
Jahrelang schafft er es, seinen inneren Dämon zu beschwichtigen – bis er Cole begegnet. Der junge Dieb versucht nicht nur, mit allen Tricks auf der Straße zu überleben, sondern auch, sich in Miles’ Herz zu stehlen. Dass die beiden wegen ihrer verbotenen Liaison in Gefahr geraten, ist nur eine der Schattenseiten ihrer leidenschaftlichen Verbindung, für die es keine Zukunft zu geben scheint … (Quelle Klappentext: Inka Loreen Minden)

Historygay oder dem dunklen Rächer verfallen!

Am 24. Februar 2021 ist der Tag der Veröffentlichung, also nur noch einmal schlafen 😀 Spätestens in einer Rezension, erzähle ich Euch mehr vom Buch.

Bis dann

Ka