Blog Buch

Hallo, sind hier Schattenwesen?

  • 12. Oktober 2018

Geneigte Leserinnen und Leser!

Mensch! Das kommt davon, wenn man nur sporadisch online ist! Da flitzt einem fast ein Buch durch die Lappen! Dann auch noch eines, das unter „Henser’sche & Stafford’sche“ Gemeinschaftsproduktion lauft. Und das die beiden gemeinsam tolle Geschichten spinnen, dass weiß Leser einfach! Passend zur Jahreszeit haben die beiden eine – Zitat Anfang „geistreiche Komödie“ Zitat Ende – geschrieben, deren Anfang ein Kürbis nimmt! 😀 Jedenfalls suggeriert das der Buchtrailer! *hihi* Aber guckt Ihn Euch selbst an *Klick zum Buchtrailer*

Ich freue mich sehr auf „Hallo, sind hier Schattenwesen?“, denn sowohl Henser als auch Stafford verstehe es ordentlich Humor in ihre Geschichten zu packen! Natürlich nicht nur Humor, sondern auch gewiss die ein- oder andere erotische Szenen – hoffe ich wenigstens. *höhöhö* Ob „Hallo, sind hier Schattenwesen?“ tatsächlich dem paranormalen Genre anzusiedeln ist, oder sich die Geschehnisse innerhalb der Geschichte nur als “ordentlichen Spuk“ entpuppen werden, das erfahre ich, sobald ich das Buch in meinen Händen halte!

Doch vorher, guckt Euch doch mal dieses Cover an! Ich weiß, ich bin Heldenkonditioniert *miep-miep* aber hey, beim schnellen Darübergucken, dachte ich tatsächlich, ein jüngerer Simeon Feuerteufel steht vor mir. (Ka steht auf rote Haare!!!) Was soll ich sagen, es ist schwer alte Gewohnheiten abzulegen … *lacht gackernd los*


Cover mit freundlicher Genehmigung von Henser & Stafford

Leider kann ich Euch noch nicht mehr über die Geschichte erzählen, da es bislang keine Klappentext gibt. HIMMEL! BIN ICH NEUGIERIG!

In diesem Sinne,

Ka die Neugierige!