Rezensionen Spannendes Zeitgenössisches

Catalina Cudd — The Pack Teil 3 & 4

  • 30. September 2021

Der Wolf in seiner Seele (The Pack 3) &
Der Wolf in unserem Blute (The Pack 4)

Catalina Cudd

Originaltitel:
Verlag: Kayenne Verlag
Verkauft durch: Amazon Media EU S.à r.l.
ASIN von Der Wolf in seiner Seele: B09FY495QK
ASIN von Der Wolf in unserem Blute: B09FYF39NT
Erscheinungsdatum: 9. September 2021
Genre: Dark Romance

Teil einer Serie: The Pack
1) Der Wolf in meinem Herzen (14. November 2019)
2 ) Der Wolf hält keinen Winterschlaf (29.2.2020)
3) Der Wolf in seiner Seele (9.9.2021)
4) Der Wolf in unserem Blute (9.9.2021)

Klappentext

Der Wolf in seiner Seele
Hass, so sagt man, ist abgesehen von der Liebe die stärkste Emotion, die ein Mensch empfinden kann. Es spielt keine Rolle, ob das stimmt. Ich werde nie etwas anderes als blanken Hass verspüren beim Gedanken an Jules Batiste. Denn der smarte Gangsterboss mit dem einnehmenden Lächeln ist eine Bestie! Für das, was er getan hat, wird er dreifach bezahlen. Ich werde ihm in die erlöschenden indigoblauen Augen schauen und ihm einen Namen ins Ohr flüstern, während er unter meinen Händen stirbt. Aber vorher werde ich ihm beweisen, dass er mich, die kleine Straßendiebin, unterschätzt hat. Ich komme, Jules Batiste! Und mein Hass ist stärker als alles, was du dir vorstellen kannst.

Der Wolf in unserem Blute
Hass, so sagt man, ist abgesehen von der Liebe die stärkste Emotion, die ein Mensch empfinden kann.
Ich würde ja wirklich gern etwas Kluges zu diesem Thema beitragen, aber ich empfinde weder das Eine noch das Andere. In mir nistet eine Bestie, die permanent gefüttert werden will, um den Wahnsinn in Schach zu halten. Ich trage Verantwortung. Meine Freunde, meine Partner … die ganze verfluchte Stadt verlässt sich darauf, dass ich stets das Richtige tue. Kleine Diebin, ich werde dich opfern müssen. Aber vorher werden wir beide herausfinden, wie weit du zu gehen bereit bist für deinen Hass. Enttäusche mich nicht! Ich weiß, dass du stark bist. Aber bist du auch stark genug, um gegen den Wolf in mir zu bestehen?

Klappentexte: Kayenne Verlag

Catalina Cudd — The Pack Teil 3 & 4

Kas Bewertung

Catalina Cudd — The Pack Teil 3 & 4

Zitat aus dem 4. Teil, Zitat Anfang:
„Aber die Unterwelt war auch das gigantische dunkle Herz von Steenport, das den riesigen Organismus aus Gut und Böse in einem gesunden Gleichgewicht hielt. Wenn man ganz still war und seine Sinne öffnete, könnte man das träge Wummern dieses Herzens unter den Fußsohlen spüren. Jeder Schlag war so lang wie eine Nacht. Manchmal verstrich er unbemerkt, manchmal veränderte er ein Leben für immer.“
Zitat Ende. (Aus „Der Wolf in unserem Blute – The Pack 4“ von Catalina Cudd. Copyright September 2021 by Catalina Cudd, Herausgeber: Kayenne Verlag, Position 3657 – 76%)

Ein Herzschlag hat damals das Leben von Jules Batiste verändert. Seitdem liegt er im stetigen Kampf mit seinem inneren Wolf und dem Mann, der diese einschneidende, grausam ausgeführte Veränderung ausgelöst hat. Noch dazu ist neuerdings jemand auf den dunklen Straßen von Steenport unterwegs, der keine Gelegenheit verstreichen lässt um Jules und seinen Wölfen ans Bein zu pinkeln. Jules will nur noch eines: diesen Jemand dingfest machen.

Aufgewachsen in den Straßen von Steenport, ist Trix Teil einer Straßenbande für die sie als Diebin tätig ist. Doch vor Kurzem hat sie – ohne Absprache mit den anderen Mitgliedern der Bande – niemand anderen als die Wölfe bestohlen, die darauf mehr als allergisch reagieren. Kein anderer als der Chef der Wölfe, Jules Batiste, eröffnet die Jagd auf Trix. Der Beginn einer weiteren tollen Geschichte, aus der begabten Autorenfeder von Catalina Cudd.

Der dritte und vierte Teil von „The Pack“, erlaubt dem Leser einen tiefen Einblick in Jules Psyche. Leser der Reihe wissen, wie er tickt. Doch etwas zu wissen und den Grund bzw. das Warum zu erfahren, macht das Ganze um einiges intensiver. Vor allem in Hinblick auf Jules Vater Iron Charlie (So ein Dexxsaxx!). Frau Cudd hat den inneren Kampf, dem sich Jules stets aufs Neue gegenüber sieht, gefühlsstark in Szene gesetzt. Man nimmt ihm sein Sein ab. Ohne Wenn. Ohne Aber. Obwohl er tickt wie er tickt, mag man ihn!

Und Trix? Puh, sie ist zerfressen von Hass und hat ihr Leben auf eines ausgerichtet: auf Rache. Sie weiß genau was sie will und muss bald erkennen, dass Jules viel mehr ist als die Summe dessen, was man in den Straßen von Steenport über ihn munkelt. Dabei kommen sie sich gefährlich nahe und Trix stellt fest, dass Gefühle nicht danach fragen, von wem sie ausgelöst werden …

Frau Cudd hat es drauf, den Leser an der Hand zu nehmen und durch eine satte, tief gehende, emotionale, ja, ab und zu auch gewalttätige Geschichte zu leiten. Eine Geschichte, die wie das Zitat oben zeigt, immer wieder mit Textpassagen aufwartet, die einem gar nichts anderes übrig lassen, als sie nochmal und nochmal zu lesen und zu genießen. Außerdem geht man mit den Charakteren durch den Night Market, labt sich am Curry von Pa Cimuk und würde Storm in Bezug auf Pony gerne mal die Leviten lesen, leidet – irgendwie – mit Dorian. Erhält gründliche Einblicke durch die Erzählperspektive von Jules und Trix und ab und zu von anderen Charakteren, wie z.B. Evie. Was für eine fesselnde Geschichte!

Kurz gefasst: The Pack 3 & 4″ ist ein intensives, eindringlich erzähltes Buch mit glaubwürdig dargestellten Protagonisten, das es in sich hat.