Blog Kas Tatsachenbericht

Von Slips und Stehpieslerhosen

  • 25. Juli 2018

Geneigte Leserinnen und Leser!

Immer wieder bin ich gerne unterwegs und lese anstatt ein Buch, diverse andere Rezensionen! Schließlich will ich mich nicht nur über Bücher informieren, sondern auch darüber, was “Gleich-” oder “Weg-Gesinnte” über ein- und dasselbe Buch denken. Ein paar der Rezensionen waren so witzig geschrieben, dass ich unweigerlich vor mich hingrinsen musste.

Aber ich stieß auch auf eine, die mich an meinen Papa und seine Neigung Slips zu tragen, denken lies In dieser Rezi fragte nämlich der Rezensent, warum die männlichen Protagonisten Slips und nicht Unterhosen tragen würden. Ich daraufhin so: Häh?
Das hörte sich für mich an, als würden “wahre Männer” tatsächlich nur Unterhosen anziehen und keine Slips.

Was ist ein Slip?
Was ist eine Unterhose?


Ist ein Slip aus mercerisierter Baumwolle, eine Unterhosse aus Baumwohl-Feinripp mit Eingriff? Ein Slip ist ohne Bein, eine Unterhose kann mit und ohne Bein sein, oder? Oder nicht? Scheiße, ist ja auch egal. Ich muss die Eingriffteile ja nicht tragen … Mein Papa jedenfalls war und ist Slip-Träger. Ihm komm nichts anderes in die Tüte und das seit Jahrzeeeehhhhnten. Hörte er nur Boxershort oder Short, rollte er genervt mit den Augen, ein Slip muss es sein!

Aber ist ja auch egal. Ob nun Slip, Short oder Boxershort, Hauptsache ist doch, nix zwickt am Schritt! Okay, so egal ist es vielleicht doch nicht! Der Autor hätte die Jungs ja auch in eingriffsbelastete Feinrippauslaufmodelle Marke “Stehpiesler” platzieren können, um so jegliche Anwandlung von lustvollen Gedanken – die sich vielleicht bei Slips tragenden Männern hätten einstellen können, oder auch nicht – im Feinripp zu ersticken! 😀 Aber so? :3

Unterhose hin – Slip her. Befassen wir uns lieber nicht mehr mit diesen unterhosenspezifischen Ungeheuerlichkeiten wie Slips, Unaussprechlichen, Unterhosen, Shorts, Unterpoppel, Boxershorts what ever .
Wenden wir uns dem Sommer zu. Es ist sonnig. Der Himmel ist herrlich blau. Und ich gehe jetzt kalt DUSCHEN … 😉

In diesem Sinne …

Ka *möp*

 

Bildquelle: Pixabay.com,  Public Domain Picture unter Lizenz CCO