Blog Kas Tatsachenbericht

Verdammte Sockenfresserin!

  • 14. August 2019

Geneigte Leserinnen und Leser,

ich war auf der fb-Seite der Autorin Clannon Miller unterwegs und bin dort auf ein Phänomen gestoßen, das es wohl in jedem – eine Waschmaschine besitzenden – Haushalt gibt. Das Phänomen der „einzelnen Socke“. Denn auch Autoren waschen Socken. Und auch ihnen passiert es, dass ein Sockenpaar auf Lebzeit getrennt wird, weil sich eine Socke entschlossen hat das Paarsein zu beenden, abtrünnig zu werden und nie nie nie wieder auffindbar sein wird! Nie wieder ist eine verdammt lange Zeit für eine alleinstehende Socke. Ob nun mit- oder ohne Loch. :3

Aber keine Sorge, Frau Miller macht eines in ihren Büchern nicht, über das Drama von Singlesocken zu berichten. Da hat die Autorin viel Schöneres zu erzählen! Nämlich Geschichten, die den Leser aufwühlen, begeistern und mit der ein- oder anderen erotischen Szene ordentlich einheizen. Ihre Bücher sind einfach klasse und solltet Ihr sie bisher noch nicht kennen, ergreift unbedingt die Gelenheit! Ich lasse Euch einfach einen *KLICK* da, folgt ihm und Ihr könnt Euch ein wenig näher mit Clannon Millers Büchern befassen. 😉

Verdammte Sockenfresserin!
In Zukunft werde ich mich nicht mehr länger darum scheren,
ob die Socken nun zusammen passen, oder nicht!

 

Doch nun zurück zur Socke!
Ich hege schon lange den Verdacht, dass die hauseigene Waschmaschine in Wirklichkeit ein Socken verschlingendes Ungetüm der extra-terrestischen-Klasse ist. Mir geht es jedenfalls wie  Clannon Miller, was alleinstehende Socken betrifft. Dann suche ich verzweifelt nach einer zweiten Socke und werde natürlich alles andere als fündig. Die Socke bleibt verschwunden – auch das Nachsehen im proportional zur Socke zu klein geratenem Flusensieb bleibt ohne Erfolg.

Was macht die Waschmaschine damit? Baut sie sich ein Nest um mehr Socken verschlingende Ungetüme der extra-terrestrischen-Klasse das Leben zu schenken? Doch woher nimmt sie dann einen potenten Samenspender? Steckt sie womöglich mit dem verfluchten Trockner unter einer Kellerdecke? :3 Ich werde noch wahnsinnig! Bisher war es mir noch nie aufgefallen, dass es
– die Waschmaschine, also eindeutig weiblich und
– der Trockner, eindeutig männlich
heißt!

Was käme bei einer eventuellen Paarung zwischen den beiden heraus – außer dass es mit Sicherheit ein Socken fressendes Ungetüm wäre?
Ein Wackner
oder ein Trowaner
oder eine Traschmaschine
vielleicht auch Wannerschine?

Ohmmmmmmm,
oh Socke komm.
Wärm mir das Herz.
Ist voller Schmerz.
Weil du abgehst.
Nicht einzeln stehst.
So komm herbei.
Bist nicht einerlei.
Ohmmmmmmm.

*irre kichert und die einzelnen Socken neuen, optisch ansprechenden farblichen Sondereditionssockenpaaren zusammen rollt*

Ähm ja,
sagt die Ka

 

[ghostbirdwp-honeypot]