Buch

Unschuldig!

  • 3. Februar 2021

Geneigte Leserinnen und Leser,

ich habe Frohes zu verkünden! Am 26.02.2021 geht es weiter mit „Der Kampfpilot“ von Sydney Stafford. Mit „Unschuldig“, geht die Reihe in die sechste Runde. *holla die waldfee* Zwischendurch gab es zudem zwei Spin-Offs. Da lässt sich Stafford definitiv nicht lumpen. Sehr zur Freude von uns Lesern.

Und wenn man sich so auf der Stafford’schen FB-Seite umsieht, kann man mit großem Vergnügen feststellen, dass auch noch was in Sachen „Der Kampfpilot“ nachkommen wird! Ihr könnt dort ja mal vorbei gucken und Euch selbst davon überzeugen —> KLICK  Genug schwadroniert, jetzt geht es dirket zu „Unschuldig“ und dem Protagonisten Pascal Gessner …

Unschuldig!

Eurofighterpilot Pascal Gessner hat sich nach einer enttäuschenden Beziehung auf die Militärbasis in Wittmund versetzen lassen, um mit seiner Vergangenheit abzuschließen. Voller Elan wagt er einen Neustart und lernt Julius kennen – einen jungen Burschen, der weder Geld noch Arbeit hat. Und dessen Lebensgeschichte er nicht kennt. Dann ist da noch sein heißer Nachbar Jan, der leider nichts von ihm wissen will.
Zudem bricht Wibkes heile Welt zusammen, als ihr Freund Oleg Schestakow ihr aus heiterem Himmel eine Verlobte präsentiert. Ehe Pascal es sich versieht, steckt er mitten in in einem Dilemma. Wem kann er wirklich trauen? (Quelle Klappentext: Sydney Stafford)

Unschuldig!

Grundgüiger! Da weiß der Gute ja gar nicht mehr wo hinten und vorne ist, vor lauter Querelen! Die arme Wibke! Da hat sich Oleg damals so ins Zeug gelegt und dann sowas? Grundgütiger! Es wird SPANNEND!

In diesem Sinne

Ka