Buch

Shopping-Queen?

  • 23. September 2016

Geneigte Leserinnen und Leser,

momentan würde ich mich eher weniger als „Shopping-Queen“ bezeichnen, da ich mir vorgenommen hatte, meinem SUB auf die Pelle zu rücken. Was natürlich bis zu einem gewissen Grade gelingt! Allerdings muss ich sagen, dass die Versuchung, sich neue Bücher anzuschaffen, immens groß ist. Es ist nun mal so, dass im großen Bücherpool viele, wunderschön-attraktive Bücher schwimmen, die ihre Tentakeln in Richtung des willigen Lesers strecken. Und zu denen zähle ich :3 …

Von folgendem Buch, habe ich Euch schon vor einiger Zeit erzählt! Bei “Infidel” handelt sich um einen Military-Thriller aus der Feder von Sydney Stafford. Dass das Buch eine aufregende Sache werden wird, davon könnt Ihr ausgehen! Denn alleine, was meine Erfahrung in Sachen „Stafford-Geschichten“ betrifft, und ich habe fast alle gelesen, gingen diese bisher alles andere als harmlos, um die Runden. Ich sage nur die —> „Spezialeinheit“-Serie, —> „Der Omega Code“ oder die —> „Der Ermittler“-Reihe! Viel eher versprechen Staffords Storys einen ordentlichen Adrenalinschub beim Lesen! Habe ich Euch schon gesagt, dass ich das Cover toll finde? *miau*

Infidel

Was ist, wenn du plötzlich aufwachst und keinem mehr trauen kannst? Ist dein Gegenüber Freund oder Feind?
Woher sollst du es wissen…
…wenn du dich nicht einmal mehr selbst kennst.
Bis jetzt glaubte Marc, er stünde auf der Seite der Kämpfer, doch plötzlich wird er selbst zum Gejagten. Und es kommt noch schlimmer.
Ein Militär-Roman über Liebe und Leid, Verrat, Treue und Kameradschaft – in einem Land, in dem Krieg herrscht und der Tod allgegenwärtig ist. (Quelle Klappentext Sydney Stafford)trenner-spiraleAls nächstes möchte ich Euch eine paranormale Dystopie vorstellen, die mich angesprungen hat. Ich habe schon einiges von diesem Buch gehört und schleiche seit geraumer Zeit um es herum. Doch nun haben mich die Buch-Tentakeln endgültig erwischt und zum Kauf … genötigt! Darum sage ich herzlich Willkommen zu —> „Angelfall – Fürchtet Euch nicht“ von Susan Ee. Und bin gespannt, welches schmutzige Spiel die Engel auf Erden tatsächlich spielen …

Angelfall - Fürchtet euch nicht: Roman

Die Engel sind auf die Erde gekommen, doch sie haben nicht Frieden und Freude, sondern Elend und Zerstörung mit sich gebracht: Weltweit liegen die Städte in Trümmern, und die Menschen trauen sich vor Angst kaum noch auf die Straße. Als eine Gruppe Engel die kleine Schwester von Penryn entführt, haben sie sich jedoch mit der Falschen angelegt. Die Siebzehnjährige zieht los zum Hauptquartier der Engel, um ihre Schwester zu befreien. Aber dafür braucht sie Hilfe – und die kommt ausgerechnet von Raffe, einem flügellosen Engel …

Penryn ist die Starke in der Familie: Seit ihr Vater sie verlassen hat, kümmert sie sich in jeder freien Minute um ihre siebenjährige Schwester Paige, die im Rollstuhl sitzt, und um ihre Mutter, die seit der Trennung mit ihren eigenen Problemen zu kämpfen hat. Doch seit einigen Wochen ist Penryns Aufgabe immer schwieriger geworden – wenn nicht sogar unmöglich. Die Engel sind gekommen, und mit sanftmütigen, himmlischen Geschöpfen haben die überhaupt nichts gemein! Ganz im Gegenteil – sie zerstören Städte auf der ganzen Welt und machen Jagd auf Menschen. Als Paige von Engeln verschleppt wird und ihre Mutter spurlos verschwindet, bleibt Penryn allein zurück. Die Siebzehnjährige ist wild entschlossen, das Leben ihrer Schwester zu retten, doch dazu muss sie nach Aerie gelangen, dem Hauptquartier der Engel, das auf den Trümmern San Franciscos errichtet wurde. Auf ihrer Reise durch das verwüstete Kalifornien wird sie von Raffe begleitet, einem wunderschönen gefallenen Engel. Raffe, dem seine Flügel genommen wurden, hat mit Paiges Entführern noch eine Rechnung offen und erklärt sich bereit, Penryn zu helfen. Penryn weiß, dass sie ihre Schwester ohne Raffes Unterstützung nicht befreien kann, aber soll sie einem Engel in diesen dunklen Zeiten wirklich vertrauen? (Quelle Klappentext Heyne Verlag)trenner-spiraleJetzt kommt eines, welches sich mit einer Kategorie „Held“ beschäftigt, von denen ich sehr sehr gerne lese, dem „BadBoy“. Dass es sich bei der Story um einen Young Adult handelt, ist mir dabei gänzlich schnuppe. Denn ich lese diese Bücher immer wieder gerne. Sie können genauso aufregend sein, wie „Erwachsenenliteratur“. Darum hier nun der erste Teil der —> „Du oder …“-Trilogie von Simone Elkeles, das inzwischen auch schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat. Doch hey, ich werde nicht müde zu sagen: „Es ist egal, wie alt ein Buch ist. Gut ist gut.“ Ich bin nun gespannt wie „gut“ es für mich ist 😀

Du oder das ganze Leben (Du oder ... (Trilogie), Band 1)

Jeden anderen hätte Brittany Ellis, wohlbehütete Beauty Queen und unangefochtene Nr. 1 an der Schule, lieber als Chemiepartner gehabt als Alex Fuentes, den zugegebenermaßen attraktiven Leader einer Gang. Und auch Alex weiß: eine explosivere Mischung als ihn und die reiche »Miss Perfecta« kann es kaum geben. Dennoch wettet er mit seinen Freunden: Binnen 14 Tagen wird es ihm gelingen, die schöne Brittany zu verführen. Womit keiner gerechnet hat: Dass aus dem gefährlichen Spiel alsbald gefährlicher Ernst wird, denn Brittany und Alex verlieben sich mit Haut und Haaren ineinander. Das aber kann die Gang, der Alex angehört, nicht zulassen … (Quelle Klappentext cbt-Verlag)trenner-spirale

Bis dann, Euere

Ka