Buch

Nicolas — Beast Lover

  • 13. März 2018

Vor dem Bücherkauf ist nach dem Bücherkauf und mittendrin ist sowieso Bücherkauf, geneigte Leserinnen und Leser!

Es ist zwar immer noch Fastenzeit, aber die beschränke ich nur auf Süßigkeiten und Kohlehydrate LOL Kaffee und Bücher bleiben mir erhalten! Und Bücher habe ich mir natürlich wieder gekauft, wie soll es auch anders sein! Eines davon, möchte ich Euch heute näher vorstellen! Schließlich gibt es endlich den dritten Teil der paranormalen „Beast Lover“-Reihe, nämlich „Nicolas“, aus der Feder von Inka Loreen Minden! Und die Bücher der Autorin stehen bei mir schon seeehr lange auf meiner Auto-Buy-Liste! *hihi* Doch nun mehr zu Nicolas Buch …

Nicolas: Beast Lovers 3

Ermittlerin Shannon vom Department of Paranormal Investigations muss mit Vampir Nicolas einen brisanten Fall lösen, der sowohl ihre Rasse der Wolfswandler als auch das fragile Friedensabkommen mit den Vampiren bedroht. Sollte sie es nicht schaffen, die rätselhaften Morde aufzuklären, wären alle Wolfswandler zum Abschuss freigegeben. Dass sich Shannon ausgerechnet mit ihrem Erzfeind zusammentun muss, zu dem sie sich auch noch unwiderstehlich hingezogen fühlt, macht die Sache nicht besser. Die beiden legen sich nicht nur mit den mächtigsten Bösewichten der Wesengemeinde an, sondern befinden sich plötzlich mitten in einem erotischen Abenteuer, das Shannons ganzes Weltbild auf den Kopf stellt. (Quelle Klappentext: Inka Loreen Minden)

Eine Wolfswandlerin und ein Vampir? Und Wolfswandler die eventuell zum Abschuss freigegeben werden? HIMMEL! Das hört sich nach Drama an! Darum lasset das Drama beginnen … 😀 Denn, wie der Klappentext uns schon so herrlich suggeriert: Wo Inka Loreen Minden drauf steht – ist auch Inka Loreen Minden drin! Nämlich eine schöne Portion Erotik! *mjom-mjom*

In diesem Sinne, Eurer para-erotisch-unterwegse

Ka

P.S. Fast was Wichtiges vergessen! Die Reihe kann man auch sozusagen als “Quereinsteiger” lesen!