Buch

Mein Buch-September

  • 12. September 2019

Prall gefüllt kommt mein September in Sachen Buch einher, geneigte Leserinnen und Leser,

 selbstredent, dass ich bereits stattlich zugeschlagen habe, was Neuanschaffungen betrifft! Ich möchte auch gar nicht lange herum reden, sondern die Bücher, die ich mir bisher im September gekauft habe ( okay, okay eine Auswahl davon. Man will ja nicht gleich übertreiben *hust* ) für sich selbst sprechen lassen! Nur schade, dass momentan meine Lesezeit etwas knapp ist. Aber hey, auch das wird sich wieder einkriegen! Darum, lasst uns beginnen:

Seelenfraß — Hongkong Storys 3, S.B. Sasori

Hongkong 2038
Nie wieder Ware sein. Nie mehr das perfide Spiel zwischen Qual und Lust ertragen.
Für die Sicherheit Liams, seines Geliebten, bricht Joseph den Schwur und sinkt mit jeder Vollmondnacht tiefer in den Albtraum seiner Vergangenheit. Er weiß, ohne die Opferbereitschaft seines Shivas ginge er darin verloren.
Dean begreift nicht, was mit Joseph vor sich geht. Jedes Mal, wenn er von den Geschäftsterminen mit dem Triadenfürsten zurückkehrt, scheint er ein anderer zu sein. Grausam, kalt und auf seltsame Weise geschwächt. Er stellt Joseph zur Rede. Und wird Zeuge von Dingen, die er besser nie gesehen hätte. (Quelle Klappentext: S.B. Sasori)

Conor — Bostons Unterwelt 6, A. Zavarelli

Als ich in einen Mafiaverein stolperte, weil ich einen Job brauchte, suchte ich Schutz. Ich wusste nicht, dass ich Schutz vor ihm brauchte.
Conor O‘ Callahan war genau die Art von Gefahr, die ich zu vermeiden versuchte. Er war schön wie die Sünde und einen Tick heißer als Hades, aber da endete der Zauber. Er war auch zynisch, kalt und wirklich launisch.
Du kannst dir also meine Überraschung vorstellen, als er mir den Vorschlag machte, ihn zu heiraten oder mein Leben zu verlieren.
Schlimme Zeiten erfordern drastische Maßnahmen. Ich habe gelernt, das zu tun, was nötig ist, um in dieser Welt zu überleben, und dazu gehört auch, einen Gangster zu heiraten. Unabhängig davon, was er sagen mag, ist es nur vorübergehend.
Es ist ja nicht so, dass ich mich in ihn verlieben würde. Weil das dumm wäre, oder etwa nicht? (Quelle Klappentext: Grey Eagle Publications)

Erinnerungen — Der Kampfpilot 4, Sydney Stafford

Hinweis für Allergiker: Kann Spuren von sich liebenden Männern enthalten.
Erneut beginnt die Suche nach dem verschollenen Piloten Hendrik ›Blacky‹ Schwarz, und Kampfschwimmer Steffen Fromme muss mit seinem Team nach Syrien. Verzweifelt folgen sie einer mehreren Wochen alten Spur.
Derweil lebt Kampfpilot Mattis Röschen zufrieden in Wittmund und ist am Ziel seiner Wünsche angekommen – bis eine Nachricht sein Leben um hundertachtzig Grad dreht. (Quelle Klappentext: Sydney Stafford)

Claim & Protekt – Haven Brotherhood 3, Rhenna Morgan

Trevor Raines Leben bewegt sich stets am Rande der Legalität. Um das Leben anderer zu retten schreckt er vor nichts zurück. Die einzigen Regeln, denen der Cowboy und Bar-Besitzer folgt, sind seine eigenen. Nichts in der Welt kann das ändern. Denkt er. Bis er Natalie Jordan trifft.
Die Kellnerin Natalie will nur eines, und das ist ein Neuanfang. Sie hat eine genaue Vorstellung von ihrem neuen Leben, und in diesem Plan kommt kein Mann vor. Erst recht nicht ihr eigener geheimnisumwitterter Chef, egal, wie wie liebevoll – oder berauschend – er ist. Aber Trevor hat sich fest vorgenommen, Natalies innere Mauern einzureißen, sie zu beschützen und zu besitzen.
Sesshaft werden wollte Trevor nie, aber etwas an Natalie zieht ihn zu sehr an, als dass er die Finger von ihr lassen könnte. Also bleibt ihm nur eine Wahl: Seine Pläne zu ändern … und ihre.
Doch als Natalies Ex auftaucht und sie bedroht, setzt Trevor Himmel und Hölle in Bewegung, damit dieser Bastard sie nie wieder verletzten kann. Selbst wenn er dafür seine dunklen Geheimnisse preisgeben muss – und Natalie womöglich für immer verliert … (Quelle Klappentext: Verlag plaisir d’amour)

Das Buch der Magier, Lara Steel

Ein Buch voller Magie an einem Ort voller Dämonen!
Als Sarah Masters im irischen Baile eintrifft, um den Nachlass ihrer verstorbenen Mutter zu regeln, fällt ihr sofort auf, dass in dem idyllischen Küstendorf etwas nicht stimmt. Denn kaum ist die Londoner Architektin auf dem wunderschönen Anwesen ihrer Mutter, das so erhaben über den Klippen thront, eingetroffen, da häufen sich bei ihr beängstigende Träume und bizarre Angriffe.
Und dann taucht auch noch plötzlich ein geheimnisvoller Fremder auf: Evan Ward ist irgendwie dunkel und undurchsichtig. Aber er scheint tatsächlich der Einzige zu sein, der Sarah erklären kann, was dieser Ort wirklich ist und warum sie niemals hätte herkommen dürfen …
„Sarah, du hast nicht die geringste Vorstellung davon, was ein Dämon wirklich ist und was das Buch der Magier aus ihm machen könnte!“ (Quelle Klappentext: Lara Steel)

„Windherz – Lichtsplitter-Saga 1, Erik Kellen und Mira Valentin

»Du selbst bist der Kompass, der dir die richtige Richtung weist. Höre nie auf zu suchen, dann wirst du gefunden werden.«
Kayden ist ein Nordmann und ein Jäger der Meere.
Niemand ist besser als er.
Eines Tages aber erhält er einen ungewöhnlichen Auftrag.
Aira lebt als Prinzessin am Hofe von Jandor.
Gesegnet und verflucht mit einer besonderen Gabe.
Doch der Thron war nie für sie bestimmt.
Zwei Menschen, von denen mehr abhängt, als sie ahnen. In ihren Händen liegt das Schicksal einer ganzen Welt. (Quelle Klappentext: Erik Kellen & Mira Valentin)

Pirates Pleasure, Ivy Paul

Black Brian macht die Meere unsicher und ist es gewohnt, zu bekommen, was er begehrt. Dabei schreckt er nicht davor zurück, es sich zu nehmen. Doch eines Tages bringt er von einem gekaperten Schiff jemanden mit, der nicht das ist, was er vorgibt zu sein.
Magdalena, die schönste Beute, die er jemals zu Gesicht bekommen hat, ist viel zu unschuldig für ihn, dennoch schmecken ihre Küsse süß. Als sie vor ihm flieht, bringt sie sich in große Gefahr.
Aber Black Brian trägt seinen Ruf nicht umsonst und riskiert alles, um Magdalena zurückzuerobern. (Quelle Klappentext: Ivy Paul)

Der Schwur des Herzogs — Heart of a Duke 9, Christi Caldwell

Seit sie vor dem Altar stehen gelassen und von ihrer eigenen Familie aufs Land verbannt wurde, ist Lady Genevieve Farendale sicher: Nie wieder wird sie einem Mann vertrauen können. Dann kehrt sie nach London zurück und ihr Entschluss wird auf eine harte Probe gestellt. Sie trifft auf Cedric Falcot, den Marquis of St. Albans, und plötzlich schlägt ihr Herz wider Erwarten höher.
Cedric, Marquis of St. Albans, ist es gewohnt, dass die Frauen ihm zu Füßen liegen. Doch niemals hätte er gedacht, dass er sich ernsthaft verlieben könnte. Bis er Lady Genevieve Farendale begegnet, die ihm gehörig den Kopf verdreht.
Genevieve weiß, dass ein Lebemann mit Cedrics Ruf sie für immer zerstören könnte. Wird er ihr zeigen können, dass sich hinter seinem oberflächlichen Charme ein wahrer Gentleman verbirgt, dessen Liebe zu ihr echt ist? (Quelle Klappentext: Montlake Verlag)

Midnight Blue, L.J. Shen

Alex Winslow war wie ein Wirbelsturm – wunderschön aus der Ferne, doch wenn man ihm zu nah kam, konnte er einen zerstören
Indigo Bellamy zögert nicht lange, als sie das Jobangebot erhält: Sie soll Alex Winslow, den größten Rockstar der Welt, auf seiner Tournee begleiten und dafür sorgen, dass er nicht wieder auf die schiefe Bahn gerät. Doch das ist leichter gesagt als getan. Nicht nur ist Alex alles andere als begeistert von der Babysitterin, die ihm an die Seite gestellt wird – vom ersten Moment an knistert es zwischen ihm und Indigo heftig. Dabei haben beide mit den Dämonen ihrer Vergangenheit zu kämpfen und sind nicht bereit, ihr Herz erneut zu riskieren … (Quelle Klappentext: LYX.digital Verlag)

 

AK – Hades Hangemen 5

Auch die zerbrochenste Seele wird durch die Liebe Gnade finden …
Xavier „AK“ Deyes scheut keine Gefahr. Als der MC erfährt, dass eine der Heiligen Schwestern von Zion von einem Menschenhändlerring verschleppt wurde, zögert AK daher keine Sekunde sich freiwillig zu melden. Seit seiner letzten Begegnung mit dem Kult geht ihm Phebe nämlich nicht mehr aus dem Kopf. Obwohl sie kaum mehr als einen Moment miteinander hatten, erinnert er sich an jedes noch so kleine Detail: rote Haare, blaue Augen, Sommersprossen und ein Lachen, das für AK nach dem Himmel auf Erden klang. Doch als er Phebe endlich aufspürt, ist sie nicht mehr dieselbe: unter Drogen gesetzt und seelisch gebrochen bringt AK nicht nur Phebe zurück ins Hauptquartier der Hangmen, sondern auch die Dämonen seiner eigenen Vergangenheit. Phebe und AK müssen sich entscheiden, ob sie für ewig verflucht sein wollen oder zusammen Frieden finden können. (Quelle Klappentext: LYX.digital Verlag)

Sinful Prince – Sinful Royalty 1, Meghan March

Ich weiß nichts über ihn, außer dass er gefährlich ist“
Als die toughe Geschäftsfrau Temperance Ransom die Einladung erhält, dem angesagtesten Nachtclub in New Orleans den erlesenen Whiskey der Seven Sinners Destillerie zu präsentieren, ist das die große Chance, auf die sie gewartet hat. Niemals hätte sie gedacht, dass dieser Termin ihr Leben verändern würde: Denn hinter der luxuriösen Fassade verbirgt sich ein Club, der noch exklusiver ist, als sie angenommen hatte. Temperance betritt eine faszinierende Welt, die sie vorher nicht kannte. Und als sie dort auf einen Mann trifft, dessen Anziehungskraft sie vollkommen überwältigt, weiß sie sofort, dass sie ihn wiedersehen muss. Denn der namenlose Fremde weckt Sehnsüchte in ihr, die nur er stillen kann …

Sodalla, das könnte für die nächste Zeit reichen, gelle? *hihi*

Bis dannn,

Ka