New- Young Adult, All Age Rezensionen

M.L. Busch – Liebe, Mut & ein erster Kuss

  • 28. März 2016

High Skills – Liebe, Mut & ein erster Kuss
M.L. Busch

Originaltitel:
Verkauft durch
: Amazon Media EU S.à r.l.
ASIN: B014Q01ADA
Erscheinungsdatum: September 2015
Genre: Young Adult

Teil einer Serie: Bestmore Academy

 

Klappentext

HIGH SKILLS nennen sich die hochbegabten Teenager, die in Wales die Bestmore Academy besuchen. Julian ist neu auf der Schule für Genies und wird von Foxy, einer eher unscheinbaren Schülerin, in die Schuletikette eingeführt. Hier ist vieles anders, als Julian es gewohnt ist.
Die Angst vorm Nachsitzen lastet schwer auf allen. Als seine Mitschüler mit leichten Verletzungen zum Unterricht erscheinen und sogar Foxy von den Folgen des Nachsitzens nicht verschont bleibt, beginnt Julian zu zweifeln. Mit den Freunden aus seiner Clique fängt er an nachzuforschen. Leider ist die angesehene Academy genauso verwerflich wie charakterlos und hinter all der hübschen Fassade verbirgt sich ein gut gehütetes Geheimnis, das alle schockieren wird.

Quelle: M.L. Busch

HIGH SKILLS - Liebe, Mut & ein erster Kuss

Kas Bewertung

Bewertung 05

Nachdem Julian von seiner alten Schule geflogen ist, fängt er an der Bestmore Academy in Wales, einer Schule für Hochbegabte an. Doch er hat nicht wirklich vor, sich dem strengen Regelwerk der Schule anzupassen. Das beginnt schon damit, als er seinen Kater Schrödinger heimlich einschmuggelt! Eigentlich hatte Julian überhaupt keine Lust, an die Bestmore Academy zu gehen, doch Foxy, eine Mitschülerin, die er am ersten Tag kennen lernt, und die er sehr anziehend findet, macht ihm die Schule schmackhaft.

Doch etwas geht im alten Gemäuer, in der sich die Bestmore Academy befindet, nicht mit rechten Dingen zu. Warum sonst, kommen Schüler, die nachsitzen müssen, immer mit Schrammen und total übermüdet zurück? Und warum, tun alle alles, um ja nicht zum Nachsitzen verdonnert zu werden? Julian will dem auf den Grund gehen und trifft zuerst auf eine Mauer des Schweigens. Als ob das noch nicht reichen würde, wird er auch noch von der Schulschönheit regelrecht angebaggert und das, wirft ein äußerst unschönes Bild auf ihn, vor allem in Hinblick auf Foxy! Doch auch sie, hat etwas zu verbergen …

Es geht hoch her in “Liebe, Mut & ein erster Kuss” von M.L. Busch. Ein Young Adult, der mich zu unterhalten wusste. Dies lag nicht nur an den gut dargestellten Charakteren, wie Julian, der beim Lesen sehr ansprechend rüber kam, oder Foxy, die ein wirklich sympathisches Mädchen ist. Der Fiesling – es wird nicht verraten wer es ist – ist herrlich gemein und das, was beim Nachsitzen tatsächlich passierte, war sehr überraschend. Im Grunde, kann man mit allen dargestellten Protagonisten etwas anfangen, sprich, sie sich genau vorstellen, so sieht man die Schulköchin in der Küche hantieren, Foxy gekonnt ihrer Fechtkunst frönen oder Julian dem Hausmeister eins auswischen!

Schön, fand ich auch, wie das Kribbeln zwischen Julian und Foxy auf den Leser überschwappt und die Spannung, die die Autorin hinsichtlich des Geheimnisses, aufbaut! Als Julians Eltern aufgetaucht sind, wurde ich richtig gehend neugierig auf deren Geschichte, die man in der “Glücklich”-Trilogie lesen kann! Ich freue mich schon auf den zweiten Teil der “High Skills”-Reihe, der im Mai erscheinen wird!

Kurz gefasst: Auf der Bestmore Acadamy ist nicht alles wie es scheint, doch die “High Skills”, sind dem Geheimnis auf der Spur.