Buch

Luzifer, gefallene Mädchen, die Black Dagger und ein Killer

  • 21. Juli 2016

Geneigte Leserinnen und Leser,

auch wenn meine Lesezeit momentan ein wenig, nun ja knapp bemessen ist, weil die Realität ungemein an meinem Jäckchen zerrt, heißt das noch lange nicht, dass ich mich dadurch davon abhalten lasse, nach Nachschub für mein Bücherregal, sei es das aus Holz, oder das virtuelle 😉 zu suchen! Nein, nein! Soviel Zeit muss zwischen all den anderen Dingen sein! Man muss sich doch schließlich belohnen. ( Als ob ich dafür einen Anlass bräuchte. Bücherkauf geht schließlich immer 😀 ) Darum ist es heute an der Zeit, ein wenig aus dem Neukaufnähkästchen zu plaudern, das sich wieder ein wenig gefüllt hat, mit allerlei Leckereien.

Engelssohn: Wächter des Lichts 1 Dämonenkind - Wächter des Lichts 2 Der siebte Engel - Wächter des Lichts 3

Von Ylvi Walker habe ich vor einiger Zeit den ersten Teil der „Wächter des Lichts“-Reihe, mit dem Titel „Engelssohn“ gelesen. Und mit freudigem Schrecken habe ich nun fest gestellt, dass es zwischenzeitlich schon zwei weitere Teile gibt! Joa, die werden wohl in nächster Zeit in mein Körbchen wandern … denn „Engelssohn“ hatte mir gut gefallen! Jetzt bin ich allerdings auf das Buch „Candlelight & Fegefeuer“ gestoßen, ebenfalls aus der Feder von Ylvi Walker! Als ich den Klappentext las, wollte ich es haben. Denn die Inhaltsangabe hört sich witzig an und hey, wer kann dem höchsten der Dämonen schon wiederstehen? EBEN … 😉

Candlelight & Fegefeuer

Mary-Margaret wird vom Pech verfolgt. Zuerst verliert sie ihren Job und dann muss sie zu ihrer Schwägerin ziehen, da ihr Freund sie verlassen hat. Als wäre das noch nicht alles, hat ihr Neffe bei einer Dämonenbeschwörung den Herrn der Hölle herbeigerufen.
Luzifer kommt besagte Beschwörung gerade recht, um dem stressigen Höllenjob vorübergehend zu entkommen. Zudem gefällt ihm Mary-Margaret ausnehmend gut. Die allerdings hat von Männern derzeit die Nase voll. Und dann ist da noch dieser Pechdämon …
Wird es ihm gelingen, Mary in nur 48 Stunden für sich zu gewinnen und seine höllischen Belange zu klären? ( Quelle Klappentext Ylvi Walker )Trenner-Ranke-ws

Mit dem nächsten Buch, betrete ich Autoren-Neuland, denn bis dato habe ich von Lexy v. Golden noch keine Bücher gelesen. Nachdem ich mich in die Rezensionen zu „Gefallene Mädchen“ vertieft hatte, gab es kein Halten mehr. Die Geschichte hört sich – für das paranormale Genre – vom Inhalt her doch ungewöhnlich an! Also, habe ich mir ebenfalls „Gefallene Mädchen“ von Lexy v. Golden und D.C. Odesza gegönnt … :3

Gefallene Mädchen

Dare Lá Roche besucht, seit sie vierzehn ist, die Akademie Sankt Loryane in Frankreich, auf der nur ausgewählte Mädchen mit besonderem Blut aufgenommen werden, um nach der Vollendung des einundzwanzigsten Lebensjahres ihrem Vampir übergeben zu werden.  Während die anderen Mädchen sich nichts sehnlicher wünschen, als ihrem Vampir zu begegnen, glaubt Dare zu wissen, was Vampire in Wirklichkeit sind. Nicht die Beschützer der seltenen Mädchen – nein, sondern eine Art, die Menschen terrorisiert und für ihre Zwecke ausnutzt.
Daher wird Dare alles mögliche tun, um ihrem zukünftigen Vampir, Lazares Descartes, zu entkommen. Wird ihr eine Flucht gelingen? Oder wird sie sich mit dem Fehltritt nur den Zorn des Vampirs zuziehen? (Quelle Klappentext Lexy v. Golden) Trenner-Ranke-ws

Dann gibt es da natürlich noch Nachschub in Sachen „Black Dagger“. Ja, ich gebe es zu, seit einigen Bänden stapeln sich die Bücher der Reihe auf meinem SUB, aber wie heißt es so schön: “Was nicht ist, kann noch werden”, oder „Erst das Kaufen, dann das Warten, dann das Lesen!“ *ggg* Daher nenne ich zwischenzeitlich auch „Entfesseltes Herz – Black Dagger 26“ und „Kuss der Dämmerung”, den erste Teil der  “Black Dagger Legacy I“ von J.R. Ward mein Eigen …

Entfesseltes Herz: Black Dagger 26 - Roman

iAm Latimer hatte sich geschworen, seinen Bruder Trez zu beschützen – doch er konnte weder dessen Schicksal noch seine selbstzerstörerische Lebensweise voller Sex und Drogen verhindern. Bis die Auserwählte Selena in Trez’ Leben trat. Und mit ihr Liebe und Leidenschaft. Zu spät? Denn die Königin der S’Hisbe fordert Trez als Pfand für ihre Tochter. Es gibt keinen Ort, an dem er sich jetzt noch verbergen kann. Als sich eine schreckliche Tragödie ereignet, müssen Trez und sein Bruder iAm ein ultimatives Opfer bringen … (Quelle Klappentext: Heyne Verlag)

Kuss der Dämmerung: Black Dagger Legacy Band 1 - Roman

Die junge Paradise stammt aus bestem Hause – immerhin ist ihr Vater der erste Ratgeber des Vampirkönigs Wrath. Von ihr wird vor allem eines erwartet: eine gute Partie zu machen. Paradise allerdings will kein Leben im goldenen Käfig führen und wagt einen für eine junge Aristokratin skandalösen Schritt: Sie lässt sich von der Bruderschaft der BLACK DAGGER zur Kämpferin ausbilden. Aber das Training und die Vampirbrüder sind knallhart, und ihre neuen Mitschüler feinden sie an. Erst als Paradise dem gefährlich gut aussehenden Craeg begegnet, scheint sich das Blatt zu wenden. Doch Craeg verbirgt mehr als ein Geheimnis .. (Quelle Klappentext Heyne Verlag)Trenner-Ranke-ws

Ihr wisst ja, dass ich stetig auf der Suche nach neuen Autoren bin, von denen ich mir erhoffe, dass mir deren Schreibe gefallen wird. So bin ich auf „Kill my fear – Hingabe” von Sara Rivers gestoßen. Ob mich das Buch mitreißen  wird, werde ich bald erfahren! Die Kurzzusammenfassung hört sich … lecker an! 😉

Kill my fear: Hingabe

Denn wenn ich den Klappentext richtig wiedergebe, habe ich es in „Kill my fear“ mit einem Auftragsmörder zu tun. Noch dazu einen, der von Rachegelüsten angetrieben wird. Sein Name: Harvey Jacobson. Was tun, wenn man einer Augenzeugin begegnet, Sofia, die einen Auftragsmord beobachtet hat? Eigentlich sollte Jacobsen sie zur Strecke bringen, das jedenfalls, verlangt sein Boss von ihm, doch Harvey verliebt sich in Sofia. Und wie die beiden es in ein Happy End schaffen, werde ich bald erfahren … 😀Trenner-Ranke-ws

Es wird spannend werden, geneigte Leserinnen und Leser. Nicht nur vom Inhalt der Bücher, nein auch von dem her, welches der Neuanschaffungen ich zuerst lesen werde. Die Black Dagger müssen etwas warten. Schließlich muss ich mich noch durch ein paar der vorherigen Teile „futtern“! Aber dann … :3

In diesem Sinne,

Euere Ka