Erotisches Rezensionen

Jules Saint-Cruz — Gezähmt

  • 6. Juli 2016

Gezähmt
Jules Saint-Cruz

Verkauft durch: Amazon Media EU S.à r.l.
ASIN: B01HLF8CAQ
Erscheinungsdatum: Juli 2016
Genre: Erotik

Teil einer Serie: Trap Team

Klappentext

No Love, just Sex
Ava Jankens führt ein aufregendes Leben: Sie rettet Katzen von hohen Bäumen, wird Zeugin merkwürdiger Verwandlungen und beobachtet ihren neuen Nachbarn aus dessen Kleiderschrank heraus … in ihren Träumen. Mit dem Wunsch nach realer, insbesondere sexueller Aufregung stolpert sie von einem Fettnäpfchen ins nächste – so auch in ein vermeintlich verbotenes Gebiet. Den Militärs, die es bewachen, gefällt das gar nicht …

Quelle: Jules Saint-Cruz

Trap Team: Gezähmt | Erotische Novelle | Episode 1.3

Kas Bewertung

Bewertung 05

Seit vor ein paar Wochen, gegenüber von Ava Jankens ein neuer Mieter eingezogen ist, steht ihr Leben Kopf. Zu gerne lässt sie sich von ihm, von ihrer Arbeit abhalten, was absolut nicht zu ihr passt. Dabei kommt es zu ein paar herrlich komischen Situationen, die mich nicht nur einmal breit grinsen ließen.

Als Ava, wie jeden Freitag ihre Joggingrunde dreht, betritt sie unversehens militärisches Sperrgebiet und wird prompt von Soldaten aufgehalten. Was dann passiert, ist genau das, was sich Ava in ihren geheimsten Träumen vorgestellt hat! Es wird verdammt heiß, es wird verdammt kalt, trotzdem schweißtreibend und verdammt unterhaltsam!

„Gezähmt“ hat mir, wie bereits die zwei vorherigen Teile „Gebändigt“ und „Bestraft“ sehr gut gefallen! Jules Saint-Cruz versteht es gekonnt, innerhalb nur weniger Seiten, eine lesenswerte Geschichte zu erzählen, von der man sich unweigerlich mehr wünscht! Vor allem Meg und „Bad Boy“ haben es mir in „Gezähmt“ angetan. Und Ava? Ava ist herrlich. Herrlich direkt und schnörkellos! 5 zufriedene Punkte

Kurz gefasst: Vom Trap Team, auf sehr erotische Art und Weise „Gezähmt“ …