Blog Kas Tatsachenbericht

John Matthew und Xhex

  • 19. Mai 2021

Holla, geneigte Leserinnen und Leser,

ich muss sagen, von des bisher gehörten Hörbüchern der Black Dagger-Reihe fällt es mir am schwersten mich an den Inhalt des Papierbuches von John Matthew und Xhex zu erinnern. Ich erinnere mich tatsächlich nicht an die Rückblicke auf Darius‘ Leben, die in „Vampirseele / Mondschwur“, Teil 15 und 16 der Serie vorkommen. Noch erinnere ich mich daran, dass und auf welche Weise ein gewisser … des Omega Xhex … sorry, aber das wäre an dieser Stelle spoilern. *höhöhö*

Ich finde das ganz seltsam, so als hätte ich die Papierbücher nicht gelesen sondern nur … üerflogen??? Darum bin ich um so zufriedener, dass ich mir „Vampirseele / Mondschwur“ gerade anhöre. Doch wie bereits in vorherigen Black Dagger-Hörbuch-Beitrag geschrieben, waren die von mir bisher gehörten Bände eingekürzt. Klar, wenn man die Bücher nicht kennt, fällt es einem vielleicht nicht auf, bzw. man stößt nur auf minimale Ungereimtheiten bei denen man sich fragt, wo dass den nun plötzlich herkommt. Aber hey, die Stimme von Johannes Steck ist dermaßen HAMMERMÄSSIG (und in wieviel unterschiedlichen Klangfarben er sprechen kann ist schon sensationell! *sabbert*), dass sie das wieder wett macht.

Und ich, ich gehe jetzt zurück zu John und Xhex und meine mich flüchtig zu erinnern, dass John zwar dort ist wo Xhex … wird. Doch dass er sie dort nicht … Ihr wisst schon: SPOILERALARM!!!!! Darum gibt’s nur Pünktchen. *ällerbätsch*

Eure rückinfizierte Black Dagger

Ka