Blog Buch

In neuem Gewande …

  • 16. Januar 2017

Geneigte Leserinnen und Leser,

seht mal, was ich entdeckt habe, als ich eine Runde durch die Weiten des Internets drehte. Ihr kennt doch sicherlich die deutsche Autorin Stephanie Madea! Ja, genau die Autorin, mit dem, was ich das „Madea-Knistern“ nenne! *miow* Frau Madea versteht es vorzüglich, einem beim Lesen einen gehörig angenehmen, knisternden Schauer über den Rücken zu jagen, wenn man – tief vergraben – in ihren Geschichten steckt. Vor allem bei … ähm … bei Zwischenmenschlichem. :3 Nun habe ich gesehen – und ihr kennt ja mein Faible für Cover – das ihre schon mal veröffentlichten Bücher, umgestaltet wurden. Sowas springt einem Bücherdrachen sofort ins Auge!

Wie gesagt, die Bücher haben ein neues Kleid bekommen. Da dachte ich mir, ich zeige sie Euch einfach mal! Bevor ich noch mehr quassle … gönnt Euch einen Blick, oder auch zwei oder drei oder mehr, auf:

Sklave des Blutes – Night Sky 1

Sklave des Blutes (Night Sky, Band 1)

Schwur des Blutes – Night Sky 2
Schwur des Blutes (Night Sky 2)

Schicksal des Blutes – Night Sky 3

Schicksal des Blutes (Night Sky, Band 3)

Lyon – A.R.M.O.R. 1

Lyon (A.M.O.R. 1)

Auge um Auge – Moonbow 1

Auge um Auge (Moonbow, Band 1)

Hand in Hand – Moonbow 2

Hand in Hand (Moonbow, Band 2)

Was habe ich die Geschichten der Autorin genossen! Alleine wenn ich an die „Night Sky“-Reihe denke, speziell an den undurchsichtigen Ny’lane, der im dritten Teil die Hauptrolle spielt! Oder an „Lyon“, den ersten Teil der A.M.O.R.-Serie! Ich hoffe sehr, dass es damit irgendwann weiter gehen wird. Denn Lyon Salassar, der König der Amorphen hat eine tolle Rolle gespielt!

Wenn Ihr das paranormale Genre, inklusive Romantik und Erotik schätzt und die Welten, die Stephanie Madea zu schaffen weiß, noch nicht kennt, dann, tja dann, wären das sicher Bücher für Euch! Ich kann sie nur empfehlen und lege Euch einen Link zur —> Bibliographieseite der Autorin bei, damit Ihr – wenn Ihr mögt – ein wenig in den Rezensionen lesen könnt. So erfahrt Ihr gleich, was Euch speziell in den einzelnen Büchern erwarten wird. In diesem Sinne, sende ich Euch knisternde Grüße ;-))

Ka