Buch

Dirty Player

  • 25. Juni 2019

Geneigte Leserinnen und Leser,

mir ist mal wieder nach … Sport und Erotik. :3 Weswegen ich mir den ersten Teil der „Raleigh Rough Riders“ von Stacey Lynn gekauft habe, das in der deutschen Übersetzung beim Verlag Plaisir d’Amour erschienen ist. Und ihr wisst ja, wenn Plaisir d’Amour drauf steht steckt normalerweise Erotik drinne! Wahhhh, ich denke da nur an die „The Wicked Horse“-Serie von Sawyer Bennett! Boah, die Reihe ist sowas von erotisch und dabei erzählt die Autorin auch noch eine Geschichte, die nicht nur Beiwerk ist, sondern sehr sehr präsent! Als alles andere als eine bloße Aneinanderkettung erotischer Szenen! Ich mag das sehr …

Von den „Raleigh Rough Riders“ gibt es inzwischen drei Bücher und der zweite Teil erscheint bereits im August auf Deutsch. Ihr wisst ja, sollte mir der Erste gefallen, rennt mir der Zweite sowieso schon alle Türen ein! Doch nun mehr zu „Dirty Player“ und Oliver und Shannon …. *mjom*

Oliver Powell, sexy wie die Sünde und erfolgreicher Tight End des Raleigh Rough Riders-Footballteams, ist auf dem Höhepunkt seiner Karriere. Er bekommt stets alles, was er will. Er ist arrogant. Er ist stinkreich. Er kann jede Frau haben. Außerdem ist er fokussiert. Fokussiert auf den Super Bowl-Ring, der seine Karriere krönen soll. Seine Konzentration auf den Gewinn der Meisterschaft ist unerschütterlich – bis Shannon Hale in sein Leben tritt. Das einzige Spiel, was er ab sofort gewinnen will, ist das, Shannon in sein Bett zu bekommen.
Shannon dachte, sie sei am Ziel ihrer Träume. Doch ein betrügerischer Verlobter und ein zerrissenes Brautkleid später zieht sie nach Raleigh zu ihrem Bruder, dem neuen Quarterback der Rough Riders, um dort ein neues Leben, das ausschließlich ihren eigenen Regeln folgt, zu beginnen.
Das Letzte, was sie will, ist, sich mit dem größten Playboy der NFL einzulassen.
Doch Oliver ist nicht nur auf dem Spielfeld, sondern auch außerhalb des Spielfeldes ein ehrgeiziger Kämpfer.
Um auch dieses Spiel zu gewinnen, gibt es nur eine Lösung. Foulspiel. (Quelle Klappentext Plaisir d’Amour Verlag)

Inwieweit sich dieses angekündigte Foulspiel auf Shannon auswirken wird … DAS, das werde ich in Kürze erfahren! Und ihr auch, spätestens bei einer Rezension 😉

Ka