Blog

[CoverMania] mit Hannah Siebern

  • 22. November 2012

(Photo © Copyright Thorsten Epping)

Geneigte Leserinnen und Leser,

Ihr wisst ja, dass ich gerne mal stolpere! Besonders gerne über Cover! So ist es mir auch mit der “Nubila”-Reihe der Autorin Hannah Siebern ergangen.

 

Nubila – Das Erwachen

 Nubila - Das Erwachen

Was als romantischer Ausflug ins Grüne geplant war, wird zu einem absoluten Albtraum. Kathleen und ihr Freund Sam geraten mitten im Wald in eine Hetzjagd zwischen zwei Vampirarten: den Kaltblütern und den Warmblütern.

Als Kathleen wieder zu sich kommt, ist nichts mehr, wie es einmal war. Sam ist tot und sie selbst hat sich in einen Kaltblüter verwandelt. Sie soll fortan für die Warmblüter Sklavenarbeit erledigen. Doch in Kathleen sträubt sich alles gegen dieses neue Leben und sie beginnt, ihren Herren das Leben schwer zu machen…

 

Nubila – Aufstand der Diener

 Nubila - Aufstand der Diener

Nachdem Jason schweren Herzens dazu gezwungen war seine Dienerin Kathleen zu verstoßen, kehrt er zur Force zurück, um mit ihnen zusammen die aufständischen Diener zu suchen, die den Herrschern der Warmblüter ein Dorn im Auge sind. Er hofft auf diese Weise auch seine Tochter zurück zu bekommen, die nur durch Kathleens Verrat in die Finger der Ältesten geraten konnte. 

Kathleen hat in der Zwischenzeit mir ihren eigenen Problemen zu kämpfen. Nach wochenlanger Einsamkeit wird sie von den Rebellen gefunden und in ihre Gruppe aufgenommen. Sie lebt sich sehr schnell bei ihnen ein, und findet viele neue Freunde. Doch als Jason in eine Falle der Rebellen gerät und schwerverwundet ins Lager gebracht wird, wird Kathleens Loyalität auf eine harte Probe gestellt.

 

Nubila – Familienbande

Nubila - Familienbande

Fünfzehn Jahre sind seit den Dieneraufständen vergangen und Laney ist zu einer hübschen jungen Frau herangewachsen. Doch je älter sie wird, desto näher rückt der Augenblick vor dem die ganze Familie sich fürchtet: Marlenes Erwachen. Denn Marlene hat geschworen Laney an sich zu binden sobald sie ihre Schlafphase beendet hat.

Die einzige Möglichkeit dem zu entgehen wäre, sich bereits vorher zu verbinden. Doch mit wem? Und würde sie das wirklich vor dem Zorn der Ältesten schützen? Hatte Laneys eigene Mutter für einen ähnlichen Verrat doch mit ihrem Leben zahlen müssen…

Eure mal wieder covermania-mäßig unterwegse

Ka