Buch

Buchvember

  • 13. November 2016

Geneigte Leserinnen und Leser,

manchmal kommt es oft und das unverhofft! Denn nun darf ich mich wieder stolze Besitzerin von ein paar neuen Büchern nennen! Übrigens kann ich mit Fug und Recht behaupten, dass ich viel viel mehr Bücher besitze, denn Schuhe! Ich mag Schuhe wirklich seeehr gerne, doch Bücher, mag ich noch vieeeeel lieber! 😀 So, jetzt bin ich mal wieder soweit! *headdesk* Wie bekomme ich nun die Schleife vom Schuh zum Buch gebunden? *lacht* Egal, die Hinleitung ist irgendwie gerade den Bach runter gegangen. Darum sage ich jetzt einfach ohne lange herum zu schreiben, was in Sache „neues Buch“ alles geboten ist.Trenner-RankeDa wäre zum Beispiel der dritte Teil der „The Point“-Reihe von Jay Crownover! Awwww, wenn es in der gleichen intensiven Art und Weise geschrieben wurde, wie bereits die beiden vorherigen Teile, dann ist das Buch wieder das gefundene Fressen für mich, das kann ich Euch sagen! Titus King, der Hauptprotagonist und Reeve, die wir ebenfalls schon kennen gelernt haben, werden ein ziemlich explosives Heldenpaar abgeben! Ich freue mich sehr auf deren Geschichte …

The Point: Unbändige Begierde

Titus King weiß, dass in The Point kein Platz für Helden ist. Dennoch will der Detective, seine Stadt vor den Kriminellen beschützen – selbst, wenn er zu diesem Zweck die Grenzen des Gesetzes überschreiten muss. Dafür ist er gezwungen mit der aufregenden Reeve Black zusammenzuarbeiten. Einer Frau mit dunkler Vergangenheit. Schnell wird der Kampf um das unbarmherzige Viertel persönlich, denn Titus und Reeve kommen sich immer näher … (Quelle Klappentext: Mira Taschenbuch)Trenner-RankeWeiter geht es mit dem zweiten Teil von Sidney Halstons „Hot Fighters“-Reihe mit dem Titel „Kampf um dein Herz“. Nachdem ich im ersten Teil die Bekanntschaft von Jack Daniels und Chrissy schließen konnte, geht es nun mit Chrissys Bruder Slade und dessen weiblichen Gegenpart Jessica weiter! Der Klappentext hört sich jedenfalls schon mal gut an!

Hot Fighters - Kampf um dein Herz

Die letzte Beziehung hat tiefe Narben auf Jessicas Seele hinterlassen. Kann sie ihr Herz schon wieder für jemanden öffnen? Doch in dem heißen Cage-Fighter Slade Martin hat sie einen Mann gefunden, der sich liebevoll um sie kümmert. Ist Slade der Richtige für sie? Zwar hat er nur Augen für sie -aber um den Rest seines durchtrainierten Körpers scheinen sich sämtliche Frauen Floridas zu reißen … (Quelle Klappentext: Mira Taschenbuch)Trenner-RankeEben ist eine Mail bei mir eingetroffen, mit einer sehr erfreulichen Nachricht! Denn endlich ist der zweite Teil von „Die Feenjägerin – Das verbotene Königreich“ zu mir unterwegs! Elizabeth May hat mich bereits im ersten Teil überzeugt und da war es für mich ein Muss, mir diesen zweiten Teil zu kaufen – ebenfalls als Print, weil ich die Cover so gelungen finde 😀 Hier zur Information, die Kurzzusammenfassung …

Die Feenjägerin - Das verbotene Königreich: Roman

Die Schlacht um Schottland ist verloren, und Aileana Kameron, die letzte Feenjägerin, verschwand durch das magische Portal, das sie eigentlich für immer verschließen wollte. Nun ist sie in den Händen ihres gefährlichsten Feindes und gefangen in der düsteren Feenwelt. Aileana hat schon jede Hoffnung auf Rettung aufgegeben, als sie Hilfe von unerwarteter Seite bekommt und zurück in die Welt der Menschen fliehen kann. Doch dort herrschen inzwischen die Feen. Nur wenn Aileana alles auf eine Karte setzt, kann sie die, die sie liebt, noch retten … (Quelle Klappentext: Heyne Verlag)Trenner-RankeNachdem mir —> „Alpha Helix“ von Lara Steel sehr gefallen hatte, dachte ich mir, ich werfe mal einen Blick auf ihren aktuellen Roman „Highland Colours“. Okay, okay, ich gebe es zu, das Wort „Highland“ hat mit geradezu genötigt einen genaueren Blick auf den Klappentext zu werfen! Ihr kennt mich ja … *lacht*

Highland Colours

Die junge Landschaftsmalerin Bellinda Hay lebt zurückgezogen in einem alten Cottage über den Klippen der Elgol Bay auf der schottischen Isle of Skye. Und als sie, wie so oft, frühmorgens in die Bucht fährt, um zu zeichnen, findet sie plötzlich unter einem abgelegenen Felsvorsprung einen verwundeten Mann, der sie sofort um Hilfe bittet.
Eher widerwillig bietet Bellinda dem charismatischen Fremden, der sich ihr als Adam Right vorstellt, kurzzeitig Unterschlupf in ihrem Haus. Wenig später entpuppt sich dieser allerdings als charmanter Kunstdieb, der sich auf der Flucht befindet.
Grund genug für Bellinda, den ungebetenen Gast so schnell wie möglich wieder loszuwerden.
Doch da macht ihr Mister Right auf einmal ein so verlockendes Angebot, das sie eigentlich nicht ausschlagen kann … (Quelle Klappentext Lara Steel)Trenner-RankeSo Ihr Lieben, das war es an neuen Büchern im November! Der Buchvember kann also ungehindert in die nächste Runde weiter gehen, in diesem Sinne,

Euere

Ka