Historisches Rezensionen

Annabelle Anders — Wie man eine Whiskey-Prinzessin gewinnt

  • 4. Januar 2022

Wie man eine Whiskey-Prinzessin gewinnt
Annabelle Anders

Originaltitel:  Cocky Earl
Herausgeber:
Independently published
Verkauft durch: Amazon Media EU S.à r.l.

ASINB09K4L3DVL
Erscheinungsdatum: 7. Dezember 2021
Genre: Historical Romance

Teil einer Serie: Regency Cocky Gents — Auflistung siehe nach der Rezension!

Klappentext

Miss Charley Jackson wollte nicht nach England segeln. Die Briten sind spießig, arrogant und halten sich schlichtweg für viel zu großartig. Besonders diejenigen, die sich selbst als Lords bezeichnen. Sie hat kein Interesse an der Gesellschaft oder daran, sich während der sogenannten Saison zur Schau zu stellen, sie möchte nur schottischen Whisky kennenlernen und probieren. Zumindest bis sie einen Vorgeschmack auf den Earl of Westerley bekommt.

Quelle: Annabelle Anders
Annabelle Anders — Wie man eine Whiskey-Prinzessin gewinnt

 

Kas Bewertung

Annabelle Anders — Wie man eine Whiskey-Prinzessin gewinnt

Charley Jackson ist mit ihrem Vater nach Großbritannien gereist, um dort Destillerien zu besuchen und evtl. selbst eine auf britischem Boden aufzubauen. Charley ist eine junge Frau, die fern der Konventionen des englischen Adels aufgewachsen ist – sehr zum Leidwesen ihrer verstorbenen Mutter, die selbst aus dem englischen Adel stammt. Entgegen den Wünschen ihrer strengen Familie, hat sie damals einen Amerikaner, Charleys Vater, geheiratet und ist mit ihm nach Amerika. Entsprechend frostig ist das Willkommen, das die Großeltern der jungen Frau bereiten. Umso froher ist sie, als sie mit ihrem Vater auf eine Landparty eingeladen wird.

Jules, der Earl of Westerley, sieht sich mit einer Landparty konfrontiert, zu der seine Mutter auf den altehrwürdigen Familiensitz, auch viele unverheiratete junge Damen, geladen hat. Jules würde viel lieber mit seinen Freunden Wein, Weib und Gesang 😉 und natürlich Wetten (!!!) frönen, als sich mit potentiellen Verlobten auseinander setzen zu müssen. Doch apropos Wette! Da kommt ihm ein Kartenspiel mit dem amerikanischen Whiskey-Baron Jackson gerade richtig. Doch der Ausgang des Spiel hat Folgen, Folgen, die nicht nur ihn, sondern auch Charley Jackson betreffen.

Liebevoll hat Annabelle Anders die Protagonisten in „Cocky Earl – Wie man eine Whiskey-Prinzessin gewinnt“, dem ersten Teil der „Regency Cocky Gents“-Serie dargestellt. Charley ist eine sympathische Protagonistin, die mit Briten, vor allem dem Adel, nicht wirklich etwas am Hut hat. Viel lieber steckt sie ihre Nase in Kräuter und Düfte, um ihren eigenen Whiskey zu kreieren. Ihr Vater würde sie zwar viel lieber unter der Haube sehen – vorzugsweise unter einer adeligen – doch Charley ist unkonventionell und entspricht nicht dem, was der Ton von einer jungen Frau fordert.

Jules ist großspurig, ja, aber auf eine Art und Weise, die einen das schnell vergessen lässt. Denn sein Verhalten Charley gegenüber ist einfach nur toll und stellenweise wunderschön romantisch. Er ist einer von den Lieben und seine Freunde – von denen es einige gibt – machen Lust darauf mehr von den „Regency Cocky Gents“ zu lesen. Allerdings liegt darin auch ein kleiner Kritikpunkt begraben. Denn die Vielzahl der Charaktere machte es mir vor allem im Einstieg des Buches sehr schwer den Durchblick zu behalten, wer wer ist. Auch der Drang auf alles und jeden zu wetten, ist unter der Freundesgruppe extrem stark ausgeprägt. Doch abgesehen davon, gefiel mir „Wie man eine Whiskey-Prinzessin gewinnt“ sehr. Ein schöner Historical, dem ich gerne 4 Punkte gebe.

Kurz gefasst: „Cocky Earl – Wie man eine Whiskey-Prinzessin gewinnt“ ist ein lesenswerter historischer LiRo mit einer unkonventionellen Protagonistin und einem liebenswerten Earl of Westerley! Das Buch macht definitiv Lust auf mehr aus der Feder von Annabelle Anders.

Annabelle Anders — Wie man eine Whiskey-Prinzessin gewinnt

 

Reihenfolge:

1) Cocky Earl (Original, veröffentlicht: August 2020)
Übersetzung: Cocky Earl – Wie man eine Whiskey-Prinzessin gewinnt: 7. Dezember 2021
2) Cocky Baron (Original, veröffentlicht: Oktober 2020)
Übersetzung: Cocky Baron – Wie man ein Mauerblümchen gewinnt: 11. Januar 2022
3) Cocky Mister (Original, veröffentlicht: Dezember 2020)
Übersetzung: Cocky Mister – Wie man eine ambitionierte Debütantin gewinnt: März 2022
4) Cocky Brother (Original, veröffentlicht: März 2021)
Übersetzung: Cocky Brother – Wie man eine lustige Witwe gewinnt
5) Cocky Viscount (Original, veröffentlicht: April 2021)
Übersetzung: Cocky Viscount – Wie man eine sitzengelassene Braut gewinnt
6) Cocky Marquess (Original, veröffentlicht: Juli 2021)
Übersetzung: Cocky Marquess – Wie man ein zögerliches Fräulein gewinnt
7) Cocky Butler (Original, veröffentlicht: September 2021)
Übersetzung: Cocky Butler – Wie man die letzte Lady gewinnt