Buch

Am 24. Dezember ist Kjar da! Schön.

  • 16. September 2022

Welch große Freude in meiner Bücherstube, geneigte Lesende!

Gerade bin ich durch die endlosen Weiten des Buchdealers meiner Wahl gestromt, als ich plötzlich über ein Cover stolperte, welches mich inne halten lies. Es hatte etwas … hust … archaisches, was eindeutig an dem abgebildeten Krieger liegt, denn Frau Minden auserkoren hat, das Cover ihres zukünftigen Buches zu zieren. Sorry, aber bei Protagonisten mit schwarzen langen Haaren (gilt auch für rotes Haar *gnihihi*) bleibe ich erst mal hängen. *klimpert mit den augen* Doch dann kam etwas noch viel Bedeutsameres hinzu; DER KLAPPENTEXT!!!

Denn dieser, von Inka Loreen Mindens 18. „Warrior Lover“-Band mit dem Titel „Kjar“, hört sich VERDAMMT interessant an. Ist es da ein Wunder, dass ich mir das Buch gleich vorbestellen musste? *lacht* Lest Euch mal die Kurzzusammenfassung durch, geneigte Lesende …

Kjar – Warrior Lover 18

Am 24. Dezember ist Kjar da! Schön.

Der Foltermeister und die Einsiedlerin
Kjartan lebte jahrelang als der grausamste Vollstrecker der Hohen in der Bergfestung, zu einem Dasein als fremdgesteuerter Sklave verdammt. Erst am Tag seiner Befreiung gelingt ihm die Flucht aus dem verhassten Bunker, und er kehrt seinem Albtraumleben für immer den Rücken.
Allein schlägt sich der traumatisierte Warrior durch menschenleere Täler und Ruinenstädte, bis er auf die Einsiedlerin Naila trifft. Sie fasziniert ihn vom ersten Augenblick an, denn sie ist komplett anders als alle Frauen, die er bisher kannte.
Woher kommt sie und was sucht sie ganz allein in den Outlands, fernab jeglicher Zivilisation?
Als sie sich nach und nach annähern und dabei auch Nailas schreckliches Schicksal zutage kommt, weiß er, dass sie solch ein Monster wie ihn niemals lieben könnte.
Schafft er es trotzdem, bei ihr ein bisschen Glück und Geborgenheit zu finden? (Quelle Klappentext: Inka Loreen Minden)

Am 24. Dezember ist Kjar da! Schön.

Das Buch betrachte ich als vorgezogenen Weihnachtsgeschenk, DENN: Der Veröffentlichungstermin ist tatsächlich der 24. Dezember. Ist das nicht schön? Wie dem auch sei, ich bin jetzt sehr neugierig auf Kjartan und Naila und wie sich die beiden letztendlich kriegen.

In diesem Sinne grüßt euch die vorweihnachtliche

Ka