Buch

Ab nach Atlantis!

  • 8. September 2016

Geneigte Leserinnen und Leser,

als bekennender Gena Showalter-Fan, lasse ich mir natürlich die “Atlantis”-Reihe der Autorin nicht entgehen! Zwischenzeitlich ist der dritte Teil “Der Nymphenkönig” auf dem Markt. Bücherdrache, der ich nunmal bin, konnte ich es nicht lassen und habe meine Nase schon mal kurz ins Geschehen gesteckt! :3

Atlantis - Der Drachenkrieger Atlantis: Das Juwel der Macht

Holla! Das war eine ziemliche Überraschung für mich, gleich auf der ersten Seite, mitten in eine Schlafzimmerszene hinein zu stolpern, in der sich Valerian, der König der Nymphe mit drei ( Ihr habt richtig gelesen; D.R.E.I. ) Frauen getummelt hat. Und sie waren eindeutig noch nicht fertig mit dem … ähm … Tummeln! Wir wissen bereits aus anderer, einschlägiger Lektüre, dass Nymphe Sex und Erotik gepachtet haben! Darum wird es um so interessanter sein zu verfolgen, wie sich Valerian einer Frau gegenüber verhalten wird, der der Sinn ÜBERHAUPT nicht nach Sex und Erotik steht! Wahhh! Und das blüht Valerian, dem, der normalerweise noch mehr Anziehungskraft hat, als seine Krieger! Dem, bei dem Frauen reihenweise zu Sabbern beginnen, wenn sie ihn erblicken …*hihi* Das wird spannend … ich mag ja solche Konstellationen 😀

Atlantis - Der Nymphenkönig

Für eine Berührung des Nymphenkönigs würden Frauen alles tun. Alle, bis auf die Menschenfrau Shaye. Obwohl sie füreinander bestimmt sind, wehrt sie sich mit allen Kräften gegen die magische Bindung, die ihnen vorbestimmt ist. Aber nun, da er sie gefunden hat, wird keine andere Frau ihn jemals wieder zufriedenstellen können. Und Valerian wird erst ruhen, wenn er Shaye in einer sinnlichen Eroberung bezwungen hat und sie wahrhaft die Seine ist … (Quelle Klappentext Mira Taschenbuch)Trenner-Ranke-wsShaye, Valerians weiblicher Gegenpart, hält nicht viel von Männern! Nicht grundlos, schließlich ist sie gerade auf der SECHSTEN Hochzeit ihrer Frau Mama und muss sich dort – gekleidet in ein Baströckchen nebst Muschen-BH – zum Narren machen! Shaye hasst alles, was mit Liebe und Männern zu tun hat. Schlicht und ergreifend, weil ihre Mutter stets die Gabe hatte – sowohl was ihren Hang zu Männern, als auch Shayes Erziehung betrifft – in den Mülleimer zu greifen. Und nun soll Shaye plötzlich einen auf williges Weibchen machen? nur weil ein daher gelaufener Nymph wie Valerian sich einbildet, dass er sie haben MUSS? Nicht mit Shaye … *hahaha* Habe ich schon gesagt, dass das sicherlich spannend wird?

Grundgüter! Mir entgleisen jetzt schon die Gesichtszüge wenn ich daran denke, was in “Der Nymphenkönig” alles auf mich zukommen wird! Ich hoffe sehr, dass es ein Wiedersehen mit Layel, dem König der Vampire gibt, oder mit Darius, den Herrsche über die Drachen! Was auch immer kommt, es wird sicherlich witzig werden. Ich melde mich dann später mit einer Rezension zum Geschehen …

Habt Ihr Lust, dann könnt Ihr schon mal einen Blick auf die Rezensionen zum ersten —> “Der Drachenkrieger” und zweiten Teil der Atlantis-Reihe —> “Das Juwel der Macht” werfen.

Es grüßt Euch, die heute mal wieder paranormal unterwegse

Ka